Vorläufiger Insolvenzverwalter der REWA TimeCheck GmbH verschafft sich Überblick

Vorläufiger Insolvenzverwalter der REWA TimeCheck GmbH verschafft sich Überblick

Blumberg, 1. März 2024

Die REWA TimeCheck GmbH, Spezialist für den Uhren- und Schmuckservice sowie für den Verkauf von Uhren und Schmuck, hat vergangene Woche einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt.

Das Amtsgericht in Villingen-Schwenningen hat als zuständiges Insolvenzgericht daraufhin Rechtsanwalt Thorben Schmidt, Insolvenzexperte der Kanzlei WINKLER & PARTNER, zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt.

Mit seiner Bestellung hat Thorben Schmidt damit begonnen, sich vor Ort einen Überblick über die wirtschaftliche Ausgangslage des Unternehmens, das Teil der REWA-Unternehmensgruppe ist, zu verschaffen. In den kommenden Wochen wird er Gespräche mit allen wesentlichen Verfahrensbeteiligten aufnehmen und auf dieser Grundlage zusammen mit einem sanierungserfahrenen Team der Beratungsgesellschaft RIAL Consulting GmbH eingehend sämtliche ihm zur Verfügung stehende Sanierungsoptionen prüfen. Sein Ziel ist es, im Sinne von Belegschaft, Kunden, Lieferanten und Gläubigern eine tragfähige Lösung für die REWA TimeCheck GmbH zu finden, um die Zukunft des Unternehmens zu sichern.

„Wir werden jetzt alle notwendigen Schritte unternehmen, den Geschäftsbetrieb zusammen mit der Geschäftsleitung um den Geschäftsführer Michael Westphal zu stabilisieren und fortzuführen“, erklärt der vorläufige Insolvenzverwalter und betont, dass alle Kunden der REWA TimeCheck GmbH weiterhin professionell und in der bewährten Sorgfalt und Qualität bedient werden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der REWA TimeCheck GmbH wurden bereits über die aktuelle Situation informiert und darüber in Kenntnis gesetzt, dass sie während des vorläufigen Insolvenzverfahrens anstelle ihrer Löhne und Gehälter Insolvenzgeld der Agentur für Arbeit erhalten werden. Das Insolvenzgeld wird für maximal drei Monate gewährt.

Über die REWA TimeCheck GmbH:        
Die REWA TimeCheck GmbH bietet hauptsächlich Uhren- und Schmuckreparaturen aller Art und sonstige Dienstleistungen, wie beispielsweise Batteriewechsel, Glasersatz, Werkersatz sowie Löten von Schmuck an. Mittlerweile vertreibt REWA auch Uhren und Schmuck. Zu diesem Zweck betreibt das Unternehmen 25 Filialen bundesweit, wobei viele davon als „Shop-in-Shop“ in Galeria Kaufhof Karstadt Kaufhäusern betrieben wurden. Seit Anfang Februar 2024 befinden sich die Filialen der REWA TimeCheck GmbH ausschließlich an eigenen Standorten. Das Unternehmen ist Teil der REWA-Unternehmensgruppe, die seit 1932 in der Herstellung und den Vertrieb von Uhrarmbändern tätig war. Ab 2004 spezialisierte sich die Gruppe auf den Uhren- und Schmuckservice als Dienstleistung für Kunden. Die REWA TimeCheck GmbH beschäftigt 67 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Internet: www.rewa.eu

Über Rechtsanwalt Thorben Schmidt, LL.M.:    
Rechtsanwalt Thorben Schmidt wird seit dem Jahr 2018 regelmäßig in Baden-Württemberg als Insolvenzverwalter bestellt. Dabei wickelt er Unternehmenssanierungen und -restrukturierungen in einer Vielzahl von Wirtschaftsbereichen ab. Zu den von Schmidt betreuten Verfahren gehören unter anderem das Biotech-Start-Up amedrix GmbH, der Energieparkzulieferer Solutronic AG, die matec Maschinenbau GmbH, das Bauunternehmen Eberspächer Glasbau GmbH, der Service-Dienstleister IHP Service GmbH und das Hotel Nährener Hof.

Über WINKLER & PARTNER:      
WINKLER & PARTNER hat sich auf die professionelle Bearbeitung von Restrukturierungen und Sanierungen von Unternehmen spezialisiert. Die Partner werden regelmäßig von Insolvenzgerichten als Insolvenzverwalter und Sachwalter bestellt und führen Insolvenzverfahren jeglicher Größenordnung durch. Dabei steht stets die bestmögliche Wahrung der Gläubigerinteressen wie auch der Erhalt sanierungsfähiger Unternehmen im Fokus. Das Team von WINKLER & PARTNER ist überregional an verschiedenen Kanzleistandorten in Baden-Württemberg und Bayern tätig. Weitere Informationen: www.wipa-recht.de

Ansprechpartner für die Medien:
FELDMANN Kommunikationsberater
Thomas Feldmann
Tel.: +49 178 8550496
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.feldmann-kb.de

Zum Download als PDF: Vorläufiger Insolvenzverwalter der REWA TimeCheck GmbH verschafft sich Überblick

 

Related Articles

Standorte

STUTTGART

Heilbronner Straße 150
70191 Stuttgart
Telefon +49 711 252 437 - 0
Telefax +49 711 252 437 - 50
E-Mail info@wipa-recht.de